Auf der Achterbahn des Lebens und Strebens

Ein relativ langer, aber höchst vergnüglicher Theaterabend rund um Honoré de Balzacs Roman „Verlorene Illusionen“ auf der Kleinen Bühne des Theater Basel.

Mehr hier in der Besprechung in der „bzBasel“.

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s